18.09.2020

🔴⚪🔴 Auswärtswochenende 🔴⚪🔴

spremberger sv vs sgf.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ Spremberger SV 1862
📅 Samstag, 19.09.2020
🕒 15:00 Uhr
📍 Drebkauer Straße 13, 03130 Spremberg

Nach dem vergangenen Pokalwochenende geht für unsere Landesklassenelf nun der Ligaalltag weiter. Am morgigen Samstag geht unser Team auf Reisen und gastiert bei der Mannschaft des Spremberger SV 1862.

Nach 3 Spieltagen finden sich die Spremberger auf dem 15. Tabellenplatz wieder und konnten bisher erst 1 Zähler einfahren. Eine magere Ausbeute aus den ersten Partien, die bei den Gastgebern Licht und Schatten aufzeigte. Ihre Schattenseite präsentierten die 1862er jeweils in beiden Auswärtspartien, die gegen den Aufsteiger aus Groß Gaglow sowie in Bad Liebenwerda verloren gingen. Wider Erwarten konnte der SSV gegen den SV Döbern – wohlgemerkt einer der Liga-Favoriten – überzeugen und vor heimischer Kulisse ein 2:2-Unentschieden einfahren. Es ist also bisher extrem schwer, die Leistungen der Spremberger Elf in dieser noch jungen Saison richtig einzuordnen. Eines ist jedoch sicher: Die Gastgeber werden alles daransetzen, keine Punkte nach Friedersdorf wandern zu lassen.

Weitaus komfortabler stehen unsere Almkicker da, die mit 7 Punkten aus 3 Spielen den besten Saisonstart seit Jahren hinlegten und sich derzeit auf dem 5. Tabellenplatz einordnen. Auch im Pokal ist unsere Elf weiterhin vertreten und steht nun im Achtelfinale. Die Ergebnisse stimmten zuletzt allesamt. Im Vergleich zu den jüngsten Leistungen, wo gerade offensiv viel Sand im Getriebe war, müssen unsere SG-Kicker allerdings eine Schippe drauflegen, um in Spremberg zu bestehen. Nichtsdestotrotz hat SG I in der Begegnung die leichte Favoritenrolle inne und sollte dieser unter normalen Umständen auch gerecht werden können.

Freuen wir uns also auf diese Partie und begleiten unsere Almkicker mit tatkräftiger Unterstützung zum ersten Auswärtsdreier der Saison.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
🆚️ Gräfendorfer SV 1990
📅 Sonntag, 20.09.2020
🕒 15:00 Uhr
📍 Gräfendorfer Straße 1, 04916 Herzberg

Auch unsere SG-Reserve muss auswärts ran und gastiert am Sonntag beim Gräfendorfer SV 1990.

Die Gastgeber aus Gräfendorf sind eines der vier Teams der 1. Kreisklasse-West, die in dieser Saison noch ungeschlagen und ohne Punktverlust sind. Mit 6 Zählern aus 2 absolvierten Partien steht das Team punktgleich mit unserer SG auf Rang 2 der Tabelle. Die beiden Erfolge gegen die Schlusslichter aus Koßdorf und Martinskirchen dürften allerdings unter dem Stempel Pflichtaufgabe abgelegt werden, sodass auf den GSV mit unseren Almkickern nun ein anderes Kaliber wartet.

Auch SG II sammelte zuletzt Pflichtsiege in Koßdorf und gegen Martinskirchen. Gegen einen direkten Konkurrenten und Tabellennachbarn sollen nun die nächsten Punkte her, um sich oben im Tableau festzusetzen. In der Vergangenheit sah unsere Elf jedoch nie wirklich gut aus, wenn es auf dem Gräfendorfer Grün zur Sache ging. Hier ist auf jeden Fall Nachholbedarf angesagt.

Die Gastgeber dürften daher leicht favorisiert in die Partie gehen. Ob unsere SG-Kicker diese Annahme widerlegen und Zählbares aus Gräfendorf mit nach Hause nehmen können, liegt ganz in den eigenen Händen.

SGFHoth - 10:41:49 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


 


 

 


 

 
Instagram