FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2019 2019-11-19T17:56:31+00:00 Admin ~/ 🔴⚪🔴 Halbfinale! 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191119-163614 2019-11-19T16:36:14+00:00 2019-11-19T16:36:14+00:00

🏆 SBB-Pokal/Viertelfinale
⏩ SV Wacker 21 Schönwalde - SG I  2:4 n.V (2:2, 2:2, 2:3)

Am vergangenen Pokalwochenende konnte unsere Landesklassenelf einen 2:4-Auswärtserfolg nach Verlängerung beim SV Wacker 21 Schönwalde einfahren und machte damit den Einzug ins Halbfinale des SBB-Pokals perfekt.

Wider Erwarten sahen Fans und Zuschauer eine Partie auf Augenhöhe, in der sich beide Teams nichts schenkten. Ein Klassenunterschied oder gar ein Favoritenstatus unserer SGF war nicht erkennbar. Der größte Respekt geht dabei an die Gastgeber aus Schönwalde, die mit ihrer couragierten Leistung erst die eigentlich ungleiche Ausgangsituation egalisierten. Zunächst die Führung wenige Minuten nach Anpfiff, dann der Ausgleich nach zwischenzeitlichem Rückstand – der SV war an diesem Tag mit allen Wassern gewaschen. Knackpunkt der Partie war dann aber der Platzverweis für den Abwehrchef der Hausherren spät im zweiten Durchgang. Dezimiert retteten sich die Schönwalder so zwar noch in die Verlängerung, mussten dort jedoch den Tribut für die Unterzahlsituation zollen. 

Unsere Almkicker sind trotz mäßiger Leistung noch mal mit einem blauen Auge davon gekommen und können mit diesem Erfolg im Kreispokal überwintern. Als mögliche Halbfinalgegner kommen nun der SV 1885 Golßen, der ESK Lok Falkenberg oder der FSV Rot-Weiß Luckau in Frage.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
⏩ SV Schwarz-Weiß Staupitz - SG II 2:1 (1:0)

Am darauf folgenden Sonntag war auch unsere SG-Reserve gefragt, unterlag jedoch in der vorgezogenen Dezemberpartie beim SV Schwarz-Weiß Staupitz mit 2:1. In einem unterhaltsamen Aufeinandertreffen waren die Gastgeber schließlich das glücklichere Team und erzielten nur wenige Minuten vor Schluss den entscheidenden Siegtreffer. SG II präsentierte sich offensiv zu unkreativ, fand nur bedingt in die Zweikämpfe und blieb folglich erneut hinter den eigenen Erwartungen zurück. Den zwischenzeitlichen Ausgleich erzielte P. Kramp.

🔴⚪🔴 Pokalwochenende 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191115-173016 2019-11-15T17:30:16+00:00 2019-11-15T17:30:16+00:00

🏆 SBB-Pokal/Viertelfinale
🆚️ SV Wacker 21 Schönwalde
📅 Samstag, 16.11.19
🕜 13:30 Uhr 
📍 Bahnhofstr., 15910 Schönwald

Erneut heißt es “alles oder nichts”. Im Viertelfinale des Kreispokals sind unsere Almkicker auswärts gefordert und treffen auf die Mannschaft des SV Wacker 21 Schönwalde. 

Die Gastgeber, die in der Saison 2015/16 noch in der Landesklasse/Süd vertreten waren, spielen mittlerweile in der Kreisliga-Nord und belegen dort den 4. Tabellenplatz. Hier bekommen es unsere SG-Kicker also mit dem einen oder anderen bekannten Gesicht zu tun. Dennoch geht SG I aufgrund des Klassenunterschiedes als haushohen Favorit in die Partie. Hier zählt nichts anderes als ein klarer und ungefährdeter Sieg, der das Halbfinale mit sich bringt. Wie immer, wenn es gegen vermeintliche Underdogs geht, ist jedoch Vorsicht geboten. Der Pokal schreibt bekanntermaßen seine eigenen Regeln, sodass jede Form von Leichtsinn nach hinten losgehen kann. Nur mit voller Einsatzbereitschaft und den sprichwörtlichen 110% kann die nächste Runde erreicht werden.

Freuen wir uns also auf diese Begegnung und begleiten unsere SG-Kicker mit tatkräftiger Unterstützung auf dem Weg ins Halbfinale des SBB-Pokals.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
🆚️ SV Schwarz-Weiß Staupitz
📅 Sonntag, 17.11.19
🕑 14:00 Uhr 
📍Straße der Jugend, 03238 Gorden-Staupitz 
 

Beine hochlegen: Fehlanzeige. Unsere SG-Reserve hat sich mit dem SV Schwarz-Weiß Staupitz auf eine Vorverlegung der ursprünglichen Dezember-Partie geeinigt, sodass beide Teams bereits an diesem Sonntag in Staupitz aufeinandertreffen. Während sich die Hausherren im unteren Tabellendrittel wiederfinden und jeden Zähler benötigen, will SG II den verkorksten Saisonstart endgültig vergessen machen und die 3 Punkte nach Friedersdorf entführen. Schaulustige können sich daher auf einen munteren und gleichermaßen spannenden Kreisklassen-Kick zum Sonntag freuen.

🔴⚪🔴 Nullnummer für SG I - SG II mit Auswärtssieg 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191111-164246 2019-11-11T16:42:46+00:00 2019-11-11T16:42:46+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SV Eintracht Ortrand - SG I 2:1 (0:1)

Herber Dämpfer für unsere Landesklassenelf. Nach einer formidablen Serie, die zuletzt in 3 Siegen in Folge mündete, kam SG I gegen das Team aus Ortrand nicht über ein 2:1 hinaus. So mussten unsere Almkicker erstmals seit Anfang Oktober wieder eine Pflichtspielniederlage hinnehmen. Eine solide erste Halbzeit, in der D. Wagner die zwischenzeitliche Führung markierte, sollte dabei nicht für mehr ausreichen. Im zweiten Durchgang waren unsere SG-Kicker kaum noch zu sehen, sodass es nur eine Frage der Zeit war, bis das Spiel kippte. Die Gastgeber bewiesen Moral und erkämpften sich verdientermaßen die 3 Punkte gegen ein zu schwaches Friedersdorf.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
⏩ SV Aufbau Oppelhain II - SG II 0:1 (0:0)

Im Nachbarschaftsderby machte es unsere SG-Reserve besser und fuhr einen 0:1-Auswärtserfolg beim Rivalen aus Oppelhain. Wenig Glanz, viel Kampf - so lässt sich dieses Aufeinandertreffen wohl am besten beschreiben. Schließlich war es S. Paukisch, der Mitte des zweiten Durchgangs per verwandelten Elfer zum Matchwinner avancierte und so den Derby-Dreier perfekt machte.

🔴⚪🔴 Auswärtswochenende für unsere Almkicker 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191108-201939 2019-11-08T20:19:39+00:00 2019-11-08T20:19:39+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd 
🆚️ SV Eintracht Ortrand
📅 Samstag, 09.11.19
🕑 14:00 Uhr 
📍 Am Sportplatz 1, 01990 Ortrand 

⚽️ 1. Kreisklasse-West
🆚️ SV Aufbau Oppelhain II
📅 Samstag, 09.11.19
🕛 12:00 Uhr 
📍Hohenleipischer Str., 03238 Rückersdorf

🔴⚪🔴 4-Punkte-Wochenende auf der Alm 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191105-163034 2019-11-05T16:30:34+00:00 2019-11-05T16:30:34+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SG I - VfB Hohenleipisch 1912 II 4:0 (1:0)

 

Unsere Landesklassenelf blieb am vergangenen Wochenende weiterhin in der Erfolgsspur und feierte einen 4:0-Kantersieg gegen die zweite Mannschaft des VfB Hohenleipisch 1912. Ohne die Leistung von SG I zu schmälern, spiegelt dieses deutliche Resultat jedoch nur bedingt den Spielverlauf wieder. Im ersten Durchgang war es eine komplett ausgeglichene Partie, die überwiegend von ihrer Intensität geprägt war. Ein direkt verwandelter Freistoß von E. Seidel kurz vor Halbzeitpfiff sollte den einzigen Unterschied beider Teams ausmachen. Auch die zweite Hälfte zeigte zunächst nur wenig Veränderungen im Spiel: Viele Zweikämpfe, wenig Torchancen. Schließlich brachte D. Wagner unsere Almkicker per Doppelpack binnen weniger Minuten endgültig auf die Siegerstraße. Kurz vor Spielende machte N. Kresov mit seinem ersten Ligator für Friedersdorf, der zweite direkte Freistoß an diesem Tag, den Kantersieg für SG I perfekt.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
⏩ SG II - SV Preußen Elsterwerda II 2:2 (1:0)

Im Vorspiel kam unsere SG-Reserve gegen die zweite Mannschaft des SV Preußen Elsterwerda nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus. Zunächst konnten sich unsere Almkicker zufrieden zeigen und gingen mit einer Führung im Rücken in die Halbzeit. Knackpunkt der Partie waren dann die ersten Minuten nach dem Pausentee, als es plötzlich 1:2 für die Gäste stand.  Aufgrund dieser Hypothek reichte es schließlich nur noch für den Ausgleich. SG II spielte nun bereits zum dritten Mal in Folge Remis und wartet mittlerweile seit 4 Spielen auf einen Dreier. 

 

 

🔴⚪🔴 Almspielzeit 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191101-183808 2019-11-01T18:38:08+00:00 2019-11-01T18:38:08+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ VfB Hohenleipisch 1912 II
📅 Samstag, 02.11.19
🕑 14:00 Uhr 
📍 Friedersdorfer Alm

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse/West
🆚️ SV Preußen Elsterwerda II
📅 Samstag, 02.11.19
🕛 12:00 Uhr 
📍 Friedersdorfer Alm

Die ausführlichen Vorberichte zu den Partien unserer Almkicker findet ihr
schon heute in der verlinkten Ausgabe des Friedersdorfer Stadionhefts “SGF Aktuell”.

https://www.stadionh … 24.de/webapp/:510497

🔴⚪🔴 Auswärts am Feiertag 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191030-193318 2019-10-30T19:33:18+00:00 2019-10-30T19:33:18+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd 
🆚️ VfB Cottbus 97
📅 Donnerstag, 31.10.19
🕑 14:00 Uhr 
📍 Schlachthofstr. 16, 03044 Cottbus

Anstrengende Tage warten auf unsere Almkicker. Bevor am kommenden Samstag schon die nächste Almspielzeit ansteht, geht es für unsere Landesklassenelf am morgigen Feiertag nach Cottbus, wo die verschobene Partie des 5. Spieltags gegen den VfB nachgeholt wird. In dieser Begegnung treffen zwei direkte Tabellennachbarn aufeinander, die sich mit jeweils 10 gesammelten Punkten auf dem 7. und 8. Platz befinden. Im engen Mittelfeld der Landesklasse/Süd ist jeder Punktgewinn wichtig, sodass es beiden Teams nicht an Motivation fehlen sollte. Wer auf die aktuelle Formkurve schaut, der könnte unseren SG-Kickern sogar eine leichte Favoritenrolle zusprechen: Während die Gastgeber aus Cottbus nur 1 Punkt aus den letzten 5 Spielen holten, zeigte sich SG I zuletzt und guter Form und entthronte am vergangenen Wochenende sogar den Kolkwitzer SV von dessen Tabellenspitze. Die  Begegnungen in der Vergangenheit waren allerdings stets eine enge Kiste. So sollte jedem klar sein dass hier zwei ebenbürtige Mannschaften aufeinandertreffen. In dieser spannenden Partie obliegt es nun ganz unseren Almkickern, aus dem kalendarischen auch einen wahrhaftigen Feiertag auf dem Fußballfeld zu machen.

🔴⚪🔴 SG I enthront Spitzenreiter 🔴⚪🔴 ~/?x=entry:entry191029-200945 2019-10-29T20:09:45+00:00 2019-10-29T20:09:45+00:00

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ Kolkwitzer SV 1896 - SG I 1:2 (0:0)

Am vergangenen Samstag wurden unsere Almkicker ihrem Ruf als Favoritenschreck gerecht und stürzten den nun ehemaligen Tabellenführer aus Kolkwitz mit einem eindrucksvollen 1:2-Auswärtserfolg. Es war wieder eines dieser Spiele, in dem die Friedersdorfer Tugenden perfekt ineinander griffen. Zum Matchwinner avancierte der formstarke E. Seidel, der kurz nach der Pause binnen weniger Minuten einen Doppelpack schnürte und so SG I auf die Siegerstraße brachte. Mit Ausnahme des zwischenzeitlichen Anschlusstreffers stand die eigene Abwehr in der Folge felsenfest und machte mit dieser couragierten Leistung den Coup auf fremden Boden perfekt.