09.03.2018

🔴⚪🔴 Erste Almspielzeit 2018 🔴⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd: SG I - SG Eintracht Peitz
📅 Samstag, 10.03.18
🕒 15:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

Nachdem unsere Landesklassenkicker vor zwei Wochen noch auf den Kunstrasen in Finsterwalde ausweichen mussten, steht nun die erste Partie im Jahr 2018 auf der heimischen Alm auf dem Spielplan. Als Gast dürfen wir am morgigen Samstag die Mannschaft der SG Eintracht Peitz begrüßen.

Zwar ist die derzeitige Tabellensituation durch die Vielzahl an Spielabsagen wenig aussagekräftig, dennoch kann auch der gemeine Betrachter erkennen, dass hier zwei ebenbürtige Mannschaften aufeinander treffen. Die Peitzer stehen aktuell mit 26 Punkten auf dem 5. Tabellenrang, haben allerdings schon die meisten Spiele aller Landesklassenteams bestritten. Im Jahr 2018 konnte die Eintracht bisher nur eine Begegnung bestreiten, die am vergangenen Wochenende auf eigenem Platz verloren ging. Hinzu kommt ein Sieg aus einem Freundschaftsspiel von Anfang Februar. Von Rhythmus und Routine kann auf Seiten der Gäste also keine Rede sein. Dennoch verkaufte sich das Team aus der Fischerstadt in der Vergangenheit stets gut auf der Friedersdorfer Alm, sodass SG I gewappnet sein sollte.

Mit einem Spiel weniger rangieren unsere Almkicker dicht gefolgt auf dem 8. Platz. Trotz einiger Rotationen aufgrund personeller Probleme startete SG I vielversprechend in die Rückrunde. Erst erkämpfte man sich ein hoch verdientes und gleichermaßen spektakuläres 5:5 gegen den noch ungeschlagenen VfB Herzberg, ehe eine Woche später ein ebenfalls verdienter 0:1-Auswärtserfolg in Lauchhammer folgte. Nun erwartet unsere SG-Kicker die nächste schwierige Aufgabe gegen ein schwer bespielbares Peitz. Behält man die 3 Punkte auf der Alm, würde man mit dem direkten Konkurrenten gleichziehen. Und genau das sollte auch die Marschroute für unsere SG-Elf sein.

Freuen wir uns also auf das erste Fußballspektakel auf der Friedersdorfer Alm im Jahr 2018!

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse/West: SG II - Gräfendorfer SV
⚠️ Spielabsage ⚠️


Die Partie unserer SG-Reserve gegen die Mannschaft vom Gräfendorfer SV muss leider ausfallen. Die Alm ist zwar bespielbar, lässt jedoch im derzeitigen Zustand nur eine Begegnung am Wochenende zu.

SGFHoth - 16:15:58 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.