05.04.2019

🔴⚪🔴 Auswärtswochenende für unsere Almkicker 🔴⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ FC Lauchhammer - SG I
📅 Samstag, 06.04.19 
🕒 15:00 Uhr 
📍 Waldstadion Lauchhammer-Mitte, Weinbergstr., 01979 Lauchhammer

Am morgigen Samstag bestreiten unsere Landesklassenkicker ihr nächstes Auswärtsspiel und müssen sich beim FC Lauchhammer beweisen. 

Die bisherige Saison der Gastgeber läuft sicherlich nicht nach den Vorstellungen des erst im letzten Jahr gegründeten Vereins. Die Fusion des FSV mit der Eintracht sollte eigentlich Stabilität, Konstanz und schließlich auch Erfolg nach Lauchhammer bringen. Ein einfacher Blick auf die Tabelle genügt, um dem zu widersprechen. Derzeit reicht es für den FCL lediglich für Rang 14 der Landesklasse/Süd. Wer jedoch mit 67 Gegentreffern die mit Abstand schwächste Defensive der Liga stellt, muss sich üblicherweise mit dem Abstiegsgespenst auseinandersetzen. Neben dem FC befinden sich gleich 3 weitere Mannschaften nur 5 Zähler vom - Stand heute - einzigen Abstiegsplatz entfernt. Für das Team aus Lauchhammer geht es nun in die entscheidenden Wochen der Saison.  

Mit breiter Brust gehen derweil unsere Almkicker in diese Auswärtspartie. 5 Siege in Folge sowie 16 Punkte aus den bisherigen 6 Rückrundenspielen sprechen Bände und untermalen die momentane Galaform von SG I. Durch dieses Selbstvertrauen in allen Mannschaftsteilen sollte auch der morgige Ausfall einiger Stammkräfte kompensiert werden können. Für unsere SG-Kicker gilt es nun, die spielerische Klasse aus den vergangenen Erfolgen erneut abzurufen und somit die Punkte nach Friedersdorf zu entführen. 

Freuen wir uns also auf eine spannende Begegnung und begleiten unsere Almkicker mit tatkräftiger Unterstützung zum nächsten Dreier der laufenden Saison.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
🆚️ Gräfendorfer SV - SG II
📅 Sonntag, 07.04.19
🕒 15:00 Uhr 
📍 Waldstadion Gräfendorf, Gräfendorfer Str. 1, 04916 Herzberg 

Auch unsere SG-Reserve ist an diesem Wochenende auswärts gefordert und gastiert am Sonntag beim Gräfendorfer SV.

Platz 4 gegen Platz 13 heißt es in dieser auf dem Papier ungleichen Partie. Die Gastgeber stellen die löchrigste Abwehrreihe der 1. Kreisklasse-West und stehen damit folgerichtig auf dem vorletzten Tabellenrang. Offensiv dürfte in Gräfendorf für unsere Almkicker einiges drin sein.  Für SG II gibt es an diesem Spieltag nur eine Marschroute: dem eigenen Favoritenstatus gerecht werden und 3 Punkte zurück mit nach Friedersdorf nehmen. 

SGFHoth - 13:22:58 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.


 


 

 


 

 
Instagram