12.04.2019

🔴⚪🔴 Spitzenreiter zu Gast auf der Alm🔴⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ SG I - Kolkwitzer SV 1896
📅 Samstag, 13.04.19 
🕒 15:00 Uhr 
📍 Friedersdorfer Alm 

Im kommenden Heimspiel wartet ein richtiger Brocken auf unsere Landesklassenelf. Am morgigen Samstag ist der Kolkwitzer SV 1896 und damit kein geringerer als der aktuelle Tabellenführer auf der Friedersdorfer  Alm zu Gast.

 

Mit derzeit 49 Zählern thronen die Kolkwitzer auf dem Sonnenplatz der Landesklasse/Süd, ließen in den letzten Partien allerdings einiges an Federn. Lediglich 1 Sieg aus den vergangenen 5 Ligaspielen sind nicht gerade eindrucksvoll und eigentlich zu wenig für die Titelambitionen des KSV. Die Verfolger aus Herzberg und Döbern sitzen den 1896ern bereits im Nacken und können durch Siegen in ihren Nachholspielen sogar für einen Wechsel an der Tabellenspitze sorgen. Wenn das Team aus Kolkwitz also weiterhin im Titelrennen mitmischen will, ist ein Sieg in Friedersdorf Pflicht.

 

Hier haben jedoch unsere Almkicker noch ein Wörtchen mitzureden. Trotz kleinem Dämpfer am letzten Spieltag beim 1:1-Unentschieden in Lauchhammer stellt unsere SG-Elf die beste Rückrundenmannschaft. 17 Zähler in 2019 bei 7 Spielen am Stück ohne Niederlage sprechen für die derzeit herausragende Verfassung von SG I. Auch personell können unsere SG-Kicker wieder aus dem Vollen schöpfen. Die Mannschaft ist bereit!

 

Finden die Kolkwitzer zurück zu ihrer Form und werden ihrer Favoritenrolle gerecht? Oder bleiben unsere Almkicker in diesem Kalenderjahr weiterhin ungeschlagen und mischen die Tabellenspitze ordentlich durch?

 

Auch wir können die Antworten auf diese Fragen kaum erwarten! Freuen wir uns also auf diese spannende Begegnung und begleiten unsere SG-Kicker mit tatkräftiger Unterstützung zu den nächsten Punkten auf der heimischen Alm.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
🆚️ SpG Kolochau/Malitschkendorf - SG II
📅 Samstag, 13.04.19
🕒 15:00 Uhr 
📍 Am Sportplatz 1, 04936 Kolochau

Unsere SG-Reserve muss erneut auswärts antreten und gastiert hierfür bei der SpG Kolochau/Malitschkendorf.

 

Am vergangenen Wochenende kassierte SG II eine deftige Pleite in Gräfendorf und muss nun zeigen, dass es sich dabei nur um einen Ausrutscher handelte. Durch diese Niederlage gaben unsere Almkicker den 4. Platz her, ein weiterer Punktverlust könnte sogar den nächsten Abrutsch in der Tabelle bedeuten. Dem gilt es natürlich entgegenzuwirken.

 

Auf unsere SG-Kicker wartet also ein schweres Auswärtsspiel beim siebtplatzierten der 1. Kreisklasse-West. Freuen wir uns auch hier auf eine spannende Partie, die hoffentlich mit Zählbarem für SG II beendet wird.

SGFHoth - 12:57:23 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.