02.09.2022

🔴⚪ Pokalwochenende für SG I & II ⚪🔴

pokal 2. hauptrunde.png

🏆 SBB-Pokal, 1. Hauptrunde
🆚️ SV Wacker 21 Schönwalde
📅 Samstag, 03.09.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

Unsere Landesklassenelf geht am morgigen Samstag im SBB-Pokal an den Start und empfängt in der 1. Hauptrunde die Mannschaft des SV Wacker 21 Schönwalde.

Die Gäste aus Schönwalde sind kein unbeschriebenes Blatt, spielte das Team doch in der Saison 2015/16 noch zusammen mit unseren Almkickern in der Landesklasse/Süd. Nach vierjährigem Intermezzo in der Kreisliga sind die Schönwalder im vergangenen Jahr dann endlich wieder in die Kreisoberliga aufgestiegen und wollen sich hier nun wieder etablieren. Am 1. Spieltag konnte der SV dort auch gleich seinen ersten Sieg gegen Elsterwerda verbuchen. Das zweite Spiel musste dann abgesagt werden, sodass die Wacker-Elf nun eine Woche spielfrei hatte.

Für SG I geht es nach dem verlorenen Pokalfinale in der vergangenen Saison wieder mal bei null los. Die Karten werden wieder komplett neu gemischt, niemand kann sich auf irgendwelche Leistungen aus der Vergangenheit berufen. Die Ambitionen sind dennoch die gleichen wie sonst: Es soll nach ganz oben gehen! Der Ligastart lief für SG I punktechnisch nicht optimal, hier war bisher mehr drin. Behält unsere Elf aber den spielerischen Ansatz und die kämpferische Einstellung bei, dann sollte sich das Punktekonto eher früher als später füllen. Nun steht allerdings erstmal der Pokal auf der Agenda, wo nichts Anderes zählen wird, als ein Sieg vor heimischer Kulisse.

Im Pokal trafen beide Teams zuletzt im Jahr 2019 aufeinander. Der damalige Kreisligist aus Schönwalde kämpfte sich in einer ausgeglichenen Partie bis in die Verlängerung, zog dort jedoch gegen unsere Almkicker den Kürzeren.

Damit unsere Elf erneut als Sieger vom Platz geht, ist auch eure Unterstützung gefragt! Schaut vorbei auf der heimischen Alm und begleitet unsere SG-Kicker auf dem Weg in die nächste Pokalrunde!

🔴⚪

🏆 SBB-Cup, 1. Hauptrunde
🆚️ SV Eintracht Ortrand II
📅 Sonntag, 04.09.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Am Sportplatz 1, 01990 Ortrand

Wo Pokalwochenende sonst nur für SG I bestimmt waren, steht in dieser Saison auch unsere SG-Reserve in den Startlöchern. In der 1. Hauptrunde des neugeschaffenen SBB-Cups gastieren unsere Almkicker am Sonntag bei der zweiten Mannschaft des SV Eintracht Ortrand.

Die Eintracht spielt ebenfalls in der Kreisliga-Süd und konnte aus zwei Spielen bisher 3 Punkte einfahren. Der letztwöchigen Niederlage gegen Annahütte ging ein Sieg beim Saisonauftakt in Lindenau zuvor. Auffällig ist die dabei erzielte Tordifferenz von 8:7. In Partien mit Ortrander Beteiligung sind Tore am Fließband wohl garantiert.

Währenddessen ging es in den Spielen unserer SG-Kicker eher minimalistisch zu, was die Trefferanzahl angeht. 1 Unentschieden sowie 1 Niederlage bei 1:2 Toren lautet die bisherige Bilanz für Friedersdorf. Vor allem vor dem gegnerischen Tor muss SG II in Zukunft deutlich effizienter werden, um Spiele für sich entscheiden zu können. Die Chancen waren in Vielzahl da, in den ersten Saisonwochen haperte es jedoch insbesondere an der Kaltschnäuzigkeit und Treffsicherheit.

Fans und Zuschauer können hier wohl ein ausgeglichenes Duell auf Augenhöhe erwarten. Schafft es SG II, dem Heimvorteil des SV zu trotzen? Oder lassen die Gastgeber vor eigenem Publikum nichts anbrennen? Wir sind gespannt, freuen uns auf dieses Aufeinandertreffen und hoffen auf eure tatkräftige Unterstützung!

SGFHoth - 14:02:55 | Kommentar hinzufügen

29.08.2022

🔴⚪ Punktloses Wochenende ⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SG I - TSV 1878 Schlieben  2:4 (1:1)

Am vergangenen Samstag zog SG I im Aufeinandertreffen mit dem TSV 1878 Schlieben den Kürzeren und unterlag auf der heimischen Alm mit 2:4.

Dabei startete unsere Elf noch vielversprechend in die Partie. Schon nach einer Viertelstunde durften Fans und Zuschauer das 1:0 bejubeln, als ein abgefälschter Freistoß für den Schliebener Keeper unhaltbar im Tor einschlug. Eine zu diesem Zeitpunkt absolut leistungsgerechte Führung. Die Gäste brauchten einige Zeit, um richtig ins Spiel zu finden. Wenn der TSV dann aber mal vor dem Friedersdorfer Tor auftauchte, wurde es gefährlich. So nutzte Schlieben auch konsequent einen Friedersdorfer Abwehrfehler aus und stellte nach einer halben Stunde wieder auf Unentschieden. Mit diesem Resultat ging es auch in die Halbzeitpause.

Nach dem Pausentee war SG I zunächst noch die bessere Mannschaft mit mehr Spielanteilen. Doch umso länger die Partie ging, desto besser wurden die Gäste. Knack- und Wendepunkt des Spiels war schließlich nach einer guten Stunde. Erst per Elfer, dann per Heber aus der Distanz stellte der TSV seine Klasse und Kaltschnäuzigkeit unter Beweis und schraubte das Ergebnis binnen weniger Minuten auf 1:3. In der Folge verwalteten die Ochsenköpfe gekonnt die Führung. 10 Minuten vor Abpfiff erzielte unsere Elf per sehenswertem Spielzug nochmal den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer, doch dieser wurde postwendend vom TSV egalisiert. In der Schlussphase fehlte es unseren Almkickern schließlich an der entscheidenden Durchschlagkraft, um die Partie nochmal spannend zu machen. Es blieb beim 2:4 und einem verdienten Sieg für den TSV 1878 Schlieben. SG I zeigte viele gute Ansätze, machte in der Summe jedoch zu viele gravierende Fehler.

Nun wartet die nächste Runde des SBB-Pokals, wo am Samstag der SV Wacker Schönwalde auf der Friedersdorfer Alm gastiert.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
⏩ SG II - SpG Hosena/Großkoschen  1:2 (1:1)

In der Vorpartie machte es unsere SG-Reserve leider nicht besser und verlor mit 1:2 gegen die SpG Hosena/Großkoschen.

Den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte T. Böhme in der 26. Minute. Auch wenn die Gäste deutlich mehr Ballbesitz und die bessere Spielanlage vorzuweisen hatte, boten sich Großchancen auf beiden Seiten. Jedes Team hatte die Möglichkeiten, das Spiel für sich zu entscheiden. Ein Musterbespiel für Zielgenauigkeit und Abschlussstärke vor dem gegnerischen Tor sollte dieses Duell jedoch nicht werden. Am Ende des Spiels ging unseren Almkickern dann etwas die Puste aus, sodass dem entscheidenden Treffer für die Gäste aus der 72. Minute nichts mehr entgegengebracht werden konnte.

Am kommenden Sonntag geht es für SG II weiter im Südbrandenburg-Cup gegen die zweite Mannschaft des SV Eintracht Ortrand.

SGFHoth - 15:57:35 | Kommentar hinzufügen

26.08.2022

🔴⚪ Endlich zurück auf der Alm! ⚪🔴

2. Spieltag2022.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ TSV 1878 Schlieben
📅 Samstag, 27.08.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

2. Spieltag, erstes Heimspiel für unsere Landesklassenelf. Zum Heimdebut der neuen Saison gastiert die Mannschaft des TSV 1878 Schlieben auf der Friedersdorfer Alm.

Mit dem TSV trifft unsere SG auf gute alte Bekannte. Nach dem Aufstieg 2018 und vierjährigem Landesliga-Intermezzo sind die Ochsenköpfe nun zurück in der Landesklasse/Süd angekommen. Als Absteiger und bekanntermaßen spielstarke Mannschaft sollte die TSV-Elf in dieser Saison eine gute Rolle um die vorderen Plätze mitspielen können.

Die Schliebener Zahnräder haben bereits im ersten Saisonspiel – wenn auch nur zwischenzeitlich – schon stark ineinandergegriffen. Bereits nach 30 Minuten lag der TSV gegen Spremberg mit 3:0 in Front, konnte diesen Vorsprung jedoch nicht über die Bühne bringen. Das Spiel endete schließlich 3:3-Unentschieden. Möglicherweise hat sich hier dann wohl der Abgang von Abwehrchef Weinert etwas bemerkbar gemacht. In Friedersdorf soll dies nicht nochmal passieren und der erste Saisonsieg her.

Nach der schweren Auftaktaufgabe in der vergangenen Woche in Krieschow wartet auf unsere Almkicker nun der nächste harte Brocken. Mit der Verletzung von M. Schollbach hat unsere Elf den Punktgewinn in beim VfB teuer bezahlen müssen. In den kommenden Wochen gilt es, diesen Ausfall mannschaftlich aufzufangen. Trotz dessen sollte es für SG I in der anstehenden Partie darum gehen, spielerisch deutlich präsenter aufzutreten. Insbesondere offensiv ist vor heimischer Kulisse mehr zu erwarten als noch gegen Krieschow. Wenn dann auch die eigene Abwehr auf gewohnter Weise abliefert, ist auch gegen eine starke Schliebener Mannschaft viel möglich.

Vorgeplänkel hin oder her. Wir wissen nicht, wie dicht zusammen oder wie weit voneinander entfernt beide Teams sind. Also kommt auf die Alm, zeigt eure Unterstützung und begleitet unsere Elf zu den ersten Punkten vor heimische Kulisse in der neuen Spielzeit!

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ SpG Hosena/Großkoschen
📅 Samstag, 27.08.2022
⏰ 13:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm


Auch für unsere SG-Reserve steht das erste Heimspiel der Saison auf dem Spielplan. Zu Gast auf der Friedersdorfer Alm ist das Team de SpG Hosena/Großkoschen.

Die Gäste gehen in ihre 4. Kreisligasaison und belegten im Vorjahr einen soliden 5. Tabellenplatz. Mit dieser Erfahrung weiß SpG, wie der Hase in der Kreisliga läuft. Am ersten Spieltag in der vergangenen Woche musste sich Hosena/Großkoschen jedoch Oppelhain mit 3:4 geschlagen geben. Gegen einen Kreisoberliga-Absteiger ist dies dennoch ein Ergebnis, das zeigt, dass einiges an Qualität in diesem Team steckt.

SG II feierte letzten Sonntag fast einen Auftakt nach Maß. Zu Gast in Hohenleipisch sprang ein hochverdientes 1:1-Unentschieden heraus, wo zwischenzeitlich sogar ein Dreier greifbar war. Wenn unsere Almkicker an diese Leistung anknüpfen können, müssen sie sich vor kaum einer Mannschaft verstecken – vor allem nicht auf der heimischen Alm. Ziel sollte definitiv sein, so viele Punkte wie möglich in Friedersdorf zu behalten.

Auch unsere SG-Reserve setzt auf eure Unterstützung und freut sich nicht nur auf die anstehende Begegnung, sondern ebenso auf euer zahlreiches Erscheinen.

SGFHoth - 11:35:35 | Kommentar hinzufügen

22.08.2022

🔴⚪ SG-Teams starten jeweils mit Remis ⚪🔴


⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ VfB 1921 Krieschow II - SG I  1:1 (1:0)

Im schweren Auftaktspiel dieser Spielzeit fuhren unserer Almkicker ein starkes 1:1-Unentschieden gegen die favorisierte Reserve-Mannschaft des VfB 1921 Krieschow.

Vergleicht man dieses Spiel mit der Rückrundenpartie beider Teams aus der vergangenen Saison, so findet man unweigerlich viele Gemeinsamkeiten. Extrem viel Ballbesitz mit wenig Zug zum Tor auf Seiten der Gastgeber aus Krieschow, tiefes Verteidigen mit offensivem Hauptaugenmerk aufs Kontern auf Seiten unserer Almkicker. Einzig das Ergebnis fiel dieses Mal anders aus. Wo es damals noch das perfekte Rezept war und ein 0:2-Auswärtserfolg für SG I heraussprang, reichte es am Samstag gerade so für ein Remis.

Krieschow war während der gesamten Partie die dominante und Spiel bestimmende Mannschaft. Eine Ballbesitzverteilung von 80:20 ist wahrscheinlich noch zu niedrig geschätzt. Ballbesitz allein reicht jedoch bekanntlich nicht aus, um eine Partie erfolgreich zu gestalten. Hier muss sich der VfB an die eigene Nase fassen, dass die 3 Punkte nicht in Krieschow blieben. Gegen unglaublich tief und kompakt verteidigende Almkicker fanden die Gastgeber schlicht und ergreifend nicht das richtige Mittel. Ein satter Schuss von Strafraumhöhe Mitte von Halbzeit eins sollte der einzige Torerfolg für die Hausherren bleiben. SG I hielt währenddessen an seiner Taktik fest. Per Traumtor aus knapp 30 Metern stellte Erik Seidel seine Schusstechnik unter Beweis und bescherte Friedersdorf damit ein hart erkämpftes Unentschieden.

Selten konnten unsere Almkicker wohl so sehr ein Punktgewinn bejubeln. Chapeau für die tolle Teamleistung!

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
⏩ VfB Hohenleipisch 1912 II - SG II  1:1 (1:0)

Unsere SG-Reserve konnte am gestrigen Sonntag ebenfalls ein 1:1 einfahren. Gegner und Gastgeber zum Ligastart war die zweite Mannschaft des VfB Hohenleipisch 1912.

Ambitionierter Absteiger mit Landesklassenvergangenheit trifft auf frischen Aufsteiger ohne Kreisligaerfahrung – so lauteten zumindest die Vorzeichen. Es sollte sich allerdings ein Spiel auf Augenhöhe entwickeln, in dem beide Teams Möglichkeiten zum Sieg vorzuweisen hatten. Die Partie startete schlecht für SG II. Bereits nach einer Viertelstunde geriet unsere Elf unglücklich in Rückstand. Es dauerte eine Weile, bis sich unsere Almkicker von diesem Schock erholten. Doch umso länger das Spiel andauerte, desto mehr schlug das Pendel in Richtung Friedersdorf.

Insbesondere nach dem Pausentee war unsere SGF die Mannschaft, die das Spiel an sich riss. Der Ausgleichstreffer von Michael Steuer per direktem Freistoß war gleichermaßen verdient wie folgerichtig. In einem sehr unterhaltsamen Aufeinandertreffen ging es in der Schlussphase Schlag auf Schlag. Erst verpasste SG II mehrmals die Entscheidung. Wenige Augenblicke vor Abpfiff klingelte es plötzlich im Friedersdorfer Tor. Glücklicherweise stand der Hohenleipischer Angreifer aber im Abseits, sodass es beim 1:1 blieb.

Gegen eine gut aufgestellte VfB-Elf zeigten unsere Almkicker sofort, was spielerisch mit dieser Mannschaft möglich ist. Gelungener Saisonstart auf allen Ebenen!

SGFHoth - 18:36:51 | Kommentar hinzufügen

19.08.2022

🔴⚪ Ligaauftakt für SG-Teams ⚪🔴

1. Spieltag2223.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ VfB 1921 Krieschow II
📅 Samstag, 20.08.2022
⏰ 16:00 Uhr
📍 Am Sportplatz 6, 03099 Kolkwitz

Da ist sie endlich! Die neue Landesklassensaison startet an diesem Wochenende in die Vollen und hält für unsere Almkicker sofort ein schweres Los parat. SG I gastiert am morgigen Samstag bei der zweiten Mannschaft des VfB 1921 Krieschow. Alle Schaulustigen aufgepasst: Anstoß der Partie ist erst 16:00 Uhr.

Wie in jedem Jahr schwebt zum Saisonstart über den einzelnen Teams diese trübe Wolke der Unklarheit und der vielen Fragezeichen. In welcher Verfassung sind die Mannschaften? Setzen die Vereine dort fort, wo sie letzte Spielzeit aufgehört haben? Hat die Vorbereitung gefruchtet? Oder gibt es gar neue Marschrouten? Einzig die Teams selbst können Antworten auf diese Fragen geben. Bis sich hier ein klares Bild für den gemeinen Zuschauer abzeichnet, werden aber wohl noch ein paar Spieltage vergehen.

Die Krieschower spielten eine tolle Saisonvorbereitung und konnten 3 der 4 absolvierten Partien – wohlgemerkt allesamt gegen Teams aus der Landesliga – für sich entscheiden. Wenn der VfB diese spielerische Qualität auch im Ligaalltag konstant abrufen kann, dürfte die Tendenz auch in der neuen Spielzeit wieder nach ganz oben zeigen.

Um taktische Veränderungen bewusst einüben zu können, bestritten unsere Almkicker in der Vorbereitung ausschließlich Begegnungen gegen Kreisoberligisten. Neben einer makellosen Siegbilanz war zu erkennen, dass das Spiel von SG I deutlich strukturierter wirkt als noch in der jüngsten Vergangenheit. Das macht definitiv Lust auf mehr!

In den beiden Begegnungen der vergangenen Spielzeit machten unsere Almkicker trotz zweimaliger Favoritenrolle des VfB die bessere Figur. Dem 2:2-Unentschieden im Hinspiel ließ SG I einen 0:2-Auswärtserfolg in der Rückrunde folgen. So darf es in Zukunft gern weitergehen.

Wir freuen uns ungemein, dass die Saison nun endlich wieder losgeht. Kommt mit nach Krieschow und begleitet unsere SG-Kicker mit tatkräftiger Unterstützung bei dieser schweren Auftaktaufgabe.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ VfB Hohenleipisch 1912 II
📅 Sonntag, 21.08.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Bahnhofstraße, 04934 Hohenleipisch

Auch für unsere SG-Reserve steht an diesem Wochenende der Ligaauftakt auf dem Plan. Im Debutspiel als Kreisligist ist unsere Elf am Sonntag bei zweiten Mannschaft des VfB Hohenleipisch 1912 zu Gast.

Was für die Landesklasse gilt, hat zu Saisonbeginn auch in der Kreisliga Bestand: viele Fragen, wenig Antworten. Gewiss ist jedoch, dass hier zwei Teams aufeinandertreffen, deren zurückgelegte Wege in der jüngsten Vergangenheit nicht unterschiedlicher sein könnten. Während der VfB vor zwei Jahren noch in der Landesklasse vertreten war und sich mit SG I duellierte, geht es nun darum, gegen unsere SG-Reserve zu bestehen. SG II hingegen muss sich als frisch gebackener Aufsteiger nach 10 Jahren Kreisklasse nun in der Kreisliga beweisen. Dementsprechend verschieden dürften wohl auch die internen Saisonziele formuliert sein.

Die VfB-Elf testete vor zwei Wochen gegen Reichenhain (Kreisliga) und gewann dort souverän. Unsere Almkicker verzichteten auf Vorbereitungsspiele, konnten allerdings am vergangenen Wochenende durch einen Sieg in Crinitz in die nächste Runde des Südbradenburg-Cups einziehen.

Fakt ist: Hohenleipisch gegen Friedersdorf hatte schon immer einen gewissen Derbycharakter. An Feuer und Brisanz sollte es dieser Begegnung also auf keinen Fall mangeln. Umso mehr freuen wir uns auch auf diese Partie und unterstützen auch unsere Reserve tatkräftig bei deren Kreisligadebut

SGFHoth - 09:45:46 | Kommentar hinzufügen

12.08.2022

Saisonauftakt und Pokaldebut für SG II

crinitz vs sg ii.png
An diesem Wochenende ist es soweit. Der Fußballkreis Südbrandenburg startet in die Saison 2022/2023. Für den Auftakt der neuen Spielzeit hat der FK SBB auch einen neuen Wettbewerb im Gepäck. Mit dem Südbrandenburg-Cup wurde ein neuer K.O.-Spielmodus für Reserve-Temas sowie Mannschaften aus den Kreisklassen ins Leben gerufen, die einen eigenen Pokal unter sich ausspielen.

In der 1. Pokalrunde gastiert unsere SG-Reserve am kommenden Sonntag bei der Elf des SV Vorwärts Crinitz. In diesem Duell treffen mit SG II und den Crinitzern zwei der letztjährigen Aufsteiger und Staffelsieger der 1. Kreisklassen aufeinander.

Vorzeichen und stichhaltige Prognosen? Fehlanzeige. Während der SVV zwei Testspiele in den letzten Wochen absolvierte, jedoch gegen Martinskirchen und Gießmannsdorf nicht bestehen konnte, verzichteten unsere Almkicker auf jegliche Tests. Tagesform und körperliche Verfassung der Protagonisten werden wohl darüber entscheiden, wer in die nächste Runde des Südbrandenburg-Cups einziehen wird.

Wir freuen uns auf jeden Fall, dass es endlich wieder mit Fußball losgeht. Mit tatkräftiger Unterstützung vom Spielfeldrand begleiten wir unsere Almkicker auf dem Weg in die nächste Pokalrunde.

SGFHoth - 13:25:34 | Kommentar hinzufügen

21.07.2022

🔴⚪ Fahrplan für die Sommervorbereitung ⚪🔴

vorbereitung2.png
Hier findet ihr die anstehenden Termine für die Sommervorbereitung unserer Almkicker:

🗓 24.07.2022, 17:30 Uhr
📍 Sportfest in Staupitz
🆚️ SpVgg Finsterwalde

🗓 30.07.2022, 17:00 Uhr
📍 Sportfest in Lichterfeld
🆚️ SV Blau-Weiß Lichterfeld

🗓 06.08.2022, 15:00 Uhr
📍 Blitzturnier in Finsterwalde
🆚️ FC Sängerstadt & SV Blau-Weiß Lichterfeld

🗓 07.08.2022, 17:00 Uhr
📍 Sportfest in Oppelhain
🆚️ TSG Lübbenau

SGFHoth - 10:07:02 | Kommentar hinzufügen

04.07.2022

🔴⚪ Sportfest 2022 ⚪🔴

Unbenannt.png
🔜 Hier findet ihr das bisher feststehende Programm für das Sportfest 2022 auf der Friedersdorfer Alm:

📅 Freitag, 15.07.2022:
⏰⚽️ 18:00 Uhr: LEGENDENTREFF mit Spielchen

📅 Samstag, 16.07.2022:
⏰⚽️  13:00 Uhr: SG II 🆚️ FSV Doberlug-Kirchhain
⏰⚽️ 15:00 Uhr: SV Aufbau Oppelhain 🆚️ SV Blau Weiß Möglenz
⏰⚽️ 17:30 Uhr: SG I 🆚️ SV Grün-Weiß Annahütte
🍻🎶 ab 20:00 Uhr: gemütlicher Ausklang mit Musik

📅 Sonntag, 17.07.2022:
🎺🥁 11:00 Uhr: Frühschoppen mit den Heidemusikanten
⏰⚽️ 14:30 Uhr: Begegnung noch ausstehend
⏰⚽️ 17:00 Uhr: VfB Hohenleipisch 1912 🆚️ SpVgg Finsterwalde

☕🍰 Am Samstag und Sonntag gibt es jeweils ab 15:00 Uhr Kaffee und Kuchen.

🎈🏰 Auch unsere Hüpfburg wird wieder aufgebaut sein, sodass die kleinen Gäste ebenfalls auf ihre Kosten kommen.

SGFHoth - 08:47:59 | Kommentar hinzufügen

 


 

 


 

 
Instagram