04.11.2022

🔴⚪ Almspielzeit ⚪🔴

10. spieltag.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ SV Eintracht Ortrand
📅 Samstag, 05.11.2022
⏰ 14:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ Senftenberger FC 08
📅 Samstag, 05.11.2022
⏰ 12:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

Wenn SG I & II zu Hause spielen, gibt es für euch auch immer etwas mehr Lesestoff. Die ausführlichen Vorberichte zu den Partien unserer Almkicker findet ihr schon heute in der verlinkten Ausgabe des Friedersdorfer Stadionhefts “SGF Aktuell”:

https://www.stadionheft24.de/webapp/:513893

SGFHoth - 15:57:48 | Kommentar hinzufügen

28.10.2022

🔴⚪ Beide Teams auswärts gefordert ⚪🔴

9. Spieltag.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ VfB Herzberg 68
📅 Samstag, 29.10.2022
⏰ 14:00 Uhr
📍 Badstr. 13, 04916 Herzberg

Nach dem Derby am vergangenen Wochenende gastiert SG I am Samstag in Herzberg beim nächsten Kontrahenten aus dem Elbe-Elster-Kreis. Anstoß ist ab sofort wieder um 14:00 Uhr.

Der VfB spielt bislang eine sehr ordentliche Landesklassen-Saison. Mit 14 Punkten und ebenso viel erzielten wie kassierten Toren stehen die Herzberger derzeit an Tabellenposition 7. Die Gastgeber sollten nicht nur deshalb mit einer breiten Brust in die Partie gegen unsere Almkicker gehen: In bisher 4 Heimpartien gelang es keinem der Gäste die Herzberger zuhause zu bezwingen. Die letzte Niederlage in der Liga gab es Anfang September – ausgerechnet gegen den FC Bad Liebenwerda.

SG I steht nach dem Unentschieden vom vergangenen Wochenende mittlerweile auf dem 14. Tabellenrang und damit auf einem Abstiegsplatz. Angesichts dieser Tatsache geht man als Underdog in die Partie gegen Herzberg. Doch auch die Hausherren wissen um die Fähigkeiten unserer Almkicker, welche bisher leider zu selten zur Schau kamen. In 21 Aufeinandertreffen seit 2002 hatte SG I 10 mal die Nase vorn, den Herzbergern gelangen lediglich 6 Siege.

Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung in Herzberg und drücken unserer Elf die Daumen. Es wäre schließlich nicht das erste Mal, wenn die Almkicker aus einer defensiven Grundordnung heraus den leicht favorisierten Gastgeber zur Verzweiflung bringt und ein paar Auswärtspunkte entführt.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ SV Aufbau Großkmehlen
📅 Sonntag, 30.10.2022
⏰ 14:00 Uhr
📍 Am Viehweg 1, 01990 Großkmehlen

Auch unsere SG-Reserve ist an diesem Wochenende auswärts gefragt, gastiert allerdings erst am Sonntag um 14:00 Uhr beim Tabellenschlusslicht in Großkmehlen.

Der SV Aufbau Großkmehlen hat sich den Start in die Saison der Kreisliga-Süd sicher auch anders vorgestellt. Nach 8 gespielten Partien steht man ohne einen einzigen Punkt am Tabellenende und ist mit 32 Gegentreffern gleichzeitig die Schießbude der Liga. Am vergangenen Wochenende unterlag das Team um Trainer Andreas Brandt deutlich mit 0:7 in Oppelhain.

Da unsere Reserve mit nur einem einzigen Punkt direkt vor den Gastgebern steht, ist die anstehende Partie in Großkmehlen deshalb umso wichtiger für beide Teams. Dabei fragt man sich als Friedersdorfer Anhänger natürlich, wann SG II die so bitter benötigten Punkte holen will, wenn nicht an diesem Spieltag. Unsere Reserve unterlag zuletzt zweimal mit 1:2, was zumindest zeigt, dass man bisher selten chancenlos aus den gespielten Partien herausging.

Wünschen wir auch SG II viel Erfolg am bereits 9. Spieltag der Kreisliga-Süd und hoffen, dass der Befreiungsschlag nun endlich gelingt.

SGFHoth - 12:56:20 | Kommentar hinzufügen

24.10.2022

🔴⚪ Ein einziger Punkt am Heimspielwochenende ⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SG I – FC Bad Liebenwerda 08 2:2 (0:1)

Das Derby unserer Ersten wurde ein wie erwartet hitziges Spiel auf und neben dem Platz, bei dem sich beide Teams am Ende die Punkte teilen müssen.

Die Kurstädter zeigten sich von Beginn an defensiv und zwangen SG I die Spielmacherrolle auf. Dies gelang nur mäßig aus der Sicht unserer Almkicker, welche durch eigene Ballverluste zu oft zu Kontern einluden. Einer dieser Konter bescherte den Gästen aus Liebenwerda in der 18. Minute den Führungstreffer. SG I hatte im Folgenden noch die Möglichkeit zum Ausgleich, konnte aus einem Stoppfehler der Gäste-Defensive aber nicht Kapital schlagen.

In Halbzeit zwei kamen unsere Almkicker dann besser ins Spiel und belohnten sich mit dem Ausgleichstreffer durch E. Seidel in der 75. Minute: ein sehenswerter direkter Freistoß aus zentraler Position knapp außerhalb des Sechszehners. Zum Ende der Partie überschlugen sich die Ereignisse dann noch einmal. Bali geht durch einen schnell ausgeführten Freistoß aus dem Halbfeld, welcher unsere Hintermannschaft auf dem falschen Fuß erwischte, wieder in Führung. Doch direkt im Anschluss daran gelingt es unseren Almkickern sich noch einmal bis in den Strafraum der Gäste durchzukombinieren und am Ende kann P. Keilwagen nach Hereingabe von K. Müller wuchtig zum 2:2 Endstand einköpfen.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
⏩ SG II – SpG Mühlberg/Fichtenberg 1:2 (0:0)

Unsere Reserve bekam es an diesem Heimspielwochenende mit der Spielgemeinschaft aus Mühlberg und Fichtenberg zu tun und konnte personell leider nicht aus dem Vollen schöpfen.

Die erste Halbzeit war durch wenige Höhenpunkte und ein allgemeines Herantasten geprägt. Die Gäste hatten deutlich mehr Ballbesitz, konnten aber wenig Torgefahr entwickeln und in den entsprechenden Momenten auch nicht die nötige Abgeklärtheit vor dem Tor beweisen. Insgesamt stand SG II sicher, konnte selbst aber kaum eigene Möglichkeiten herausspielen.

Im zweiten Durchgang verlagerte sich das Spiel dann weiter in die Richtung von Mühlberg/Fichtenberg. Unsere Zweite konnte kaum noch Bälle behaupten und sehr selten für Entlastung sorgen. Nachdem die Gäste schon einige Großchancen vergeben hatten, klingelte es dann letztendlich in der 72. Minute zum 0:1: eigener Ballverlust, Konter über die rechte Seite und dann eiskalt eingeschoben am langen Fosten nach flacher Flanke. Das zweite Tor folgte einige Minuten später nach einem guten Steilpass in die Schnittstelle und einem sehenswerten Abschluss. Kurz vor Spielende gelang unserem Routinier M. Steuer mit der einzigen wirklichen Chance des Spiels zwar noch der 1:2-Anschlussstreffer, jedoch war das nur Makulatur und die Gäste an diesem Tag der verdiente Sieger.

SGFHoth - 12:48:20 | Kommentar hinzufügen

21.10.2022

🔴⚪ Almspielzeit ⚪🔴

8. Spieltag.png
⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ FC Bad Liebenwerda
📅 Samstag, 22.10.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ SpG Mühlberg/Fichtenberg
📅 Samstag, 22.10.2022
⏰ 12:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

Bereits heute findet ihr ausführende Worte und Vorberichte zum den anstehenden Partien in der aktuellen Ausgabe des Friedersdorfer Stadionhefts “SGF Aktuell”:

https://www.stadionheft24.de/webapp/:513817

SGFHoth - 09:02:12 | Kommentar hinzufügen

17.10.2022

🔴⚪ Reserve unterliegt knapp in Ortrand ⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
🆓️ SPIELFREI!

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
⏩ SV Eintracht Ortrand II - SG II  2:1 (0:1)

Unsere zweite Mannschaft konnte sich am vergangenen Sonntag nach einer starken ersten Halbzeit leider nicht belohnen und musste alle drei Punkte in Ortrand lassen.

Die Vorzeichen standen gut: Aufgrund des spielfreien Wochenendes der ersten Mannschaft konnte man mit einer starken Truppe nach Ortrand reisen. Unsere Reserve startete gut in die Partie und ging nach einem langen Ball auf K. Müller Mitte der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung. Weitere Chancen waren ebenfalls vorhanden, konnten aber nicht in ein zweites oder drittes Tor umgemünzt werden.

Nach der Pause wurden die Gastgeber, welche in der ersten Halbzeit nur durch Standards gefährlich waren, dann deutlich aktiver. Nicht nur gelang Ortrand II der 1:1-Ausgleich zu Beginn der zweiten Halbzeit durch eine Ecke, auch waren die Hausherren fortan die spielbestimmende Mannschaft. SG II fand nur noch selten den Weg in den gegnerischen Strafraum und musste die Kontrolle im Mittelfeld komplett aufgeben. Obwohl man hinten überwiegend sicher stand und aus dem Spiel heraus relativ wenig zuließ, war es dann eine weitere Ecke die Ortrand in der 85. Minute mit dem 2:1 auf die Siegerstraße brachte. Letzte Bemühungen unserer Reserve, offensiv noch einmal Feuer in die Partie zu bringen, verpufften leider, und so musste man sich am Ende vor allem aufgrund der fehlenden Chancenverwertung aus der ersten Halbzeit geschlagen geben.

SGFHoth - 09:43:40 | Kommentar hinzufügen

14.10.2022

🔴⚪ Nur SG II im Einsatz ⚪🔴

7. Spieltag.png

⚽️ Landesklasse/Süd
🆓️ SPIELFREI!

Die ursprünglich angesetzte Partie gegen den SSV Alemannia Altdöbern wurde bereits vor Beginn der Saison auf den 19.11.2022 verschoben.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ SV Eintracht Ortrand II
📅 Sonntag, 16.10.2022
⏰ 14:00 Uhr
📍 Am Sportplatz 1, 01990 Ortrand

An diesem Wochenende gibt es nur eine einzige Partie, die für unsere SG-Teams auf dem Plan steht. Zum Sonntag ist unsere SG-Reserve auswärts bei der zweiten Mannschaft des SV Eintracht Ortrand gefragt.

Für die Gastgeber aus Ortrand hieß es in dieser Saison stets entweder hopp oder top. Aus den 6 bestrittenen Spielen stehen 3 Siege und 3 Niederlagen zu Buche, die sich von Woche zu Woche bunt abwechselten. Die Formkurve der Eintracht ging bis dato auf und ab, sodass das Team vom SV sehr schwer zu greifen ist. Dennoch: Mit 9 Punkten belegt die Ortrander Elf einen soliden 7. Platz und steht in direktem Kontakt zum oberen Tabellendrittel. Zuletzt gab es eine deutliche 4:1-Schlappe in Oppelhain. Kann Ortrand dies vor heimischer Kulisse wieder gut machen und den Anschluss nach oben halten?

In Friedersdorf herrscht derweil ein ganz anderes Bild. Der 13. Tabellenplatz sowie die Tatsache, ligaweit als eines von nur zwei Teams noch sieglos zu sein, spricht Bände über den Verlauf der bisherigen Saison. Seit dem 1. Spieltag wartet SG II nun schon auf einen Punktgewinn und musste seitdem 5 Niederlagen in Folge hinnehmen. Hier muss sich unsere SG-Reserve deutlich steigern, um den sprichwörtlichen Bock endlich umzustoßen.

Was in der Liga noch mehr als ausbaufähig ist, lief im Pokal bisher deutlich besser. Bereits in der letzten Runde war SG II beim kommenden Gegner zu Gast und gewann in Ortrand deutlich mit 0:5. Dies zeigt, dass unsere Almkicker auf jeden Fall in der Kreisliga mithalten können, wenn alle mit an Bord sind und an einem Strang ziehen. Dies geschah in dieser Saison leider noch nicht häufig. Klappt es nun endlich mit dem ersten Saisondreier?

Kommt vorbei und findet es heraus! Mit eurer tatkräftigen und zahlreichen Unterstützung sind wir uns sicher, dass unsere Elf erneut in Ortrand bestehen und mit Punkten zurück nach Friedersdorf kommen kann!

SGFHoth - 13:41:45 | Kommentar hinzufügen

10.10.2022

🔴⚪ Gebrauchtes Friedersdorfer Wochenende ⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SG I - SC Spremberg 1896  1:3 (0:1)

Im Duell mit dem SC Spremberg 1896 ging unsere Landesklassenelf am vergangenen Samstag leer aus und unterlag mit 1:3 auf der heimischen Alm.

Dabei begann die Partie zunächst durchaus vielversprechend. SG I war von der ersten Minute an hellwach und präsent in den Zweikämpfen. Offensiv ging vieles über die Außenbahnen, wo sich unsere Almkicker immer wieder durchsetzen konnten. Der letzte Pass oder die entscheidende Flanke fand jedoch nie einen Abnehmer in der Mitte. Die Spremberger hingegen zeigten sich im Angriff unerwartet eindimensional. Neben einer abgefälschten Hereingabe, die das Gebälk küsste, hatte der SC im ersten Durchgang nur eine weitere nennenswerte Torchance. Diese wiederum nutzen die Gäste zur 0:1-Führung, als der Ball nach einem Strafraumgetümmel plötzlich im Friedersdorfer Tor landete.

Im zweiten Durchgang dann erstmal das gleiche Bild: Friedersdorf mit Willen, jedoch ohne Glück im Angriff, Spremberg spielerisch solide, vorne aber ohne richtigen Plan. Defensiv ließen beide Teams wenig anbrennen. Nach einer guten Stunde belohnten sich unsere Almkicker schließlich mit dem Ausgleich durch Kapitän P. Keilwagen. Was dann jedoch passierte, zeichnet sich bisher wie ein roter Faden durch die Saison. SG I verlor für ein paar Minuten den kompletten Zugriff auf das Spielgeschehen, kassierte prompt zwei Gegentore und schaute fragend in die Leere. Die nun folgende Brechstange in der Offensive war nicht von Erfolg gekrönt. Bis auf einen Pfostentreffer aus der Distanz blieb die SG-Angriffsreihe blass, sodass es nie dazu kam, dass das Spiel noch einmal spannend wurde. Die Partie endete mit 1:3 und einem verdienten Auswärtssieg für den SC Spremberg.

Genauso schmerzhaft wie die Niederlage selbst dürfte wohl auch die fragwürdige gelb-rote Karte für M. Schollbach sein, die für einen zu zeitig ausgeführten Freistoß wenige Minuten vor Abpfiff gegeben wurde. Hier zeigte der Unparteiische leider nicht genug Fingerspitzengefühl – so auch die Stimmen aus Spremberg – und schwächte damit unsere Mannschaft für die kommende Partie ungemein.

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
⏩ SG II - SV Blau-Weiß Lindenau  1:4 (0:1)

Im Vorspiel zog auch unsere SG-Reserve den Kürzeren und musste sich dem SV Blau-Weiß Lindenau mit 1:4 geschlagen geben.

Während des Spiels kam es dennoch zu einer tollen Geschichte: Mit Michael, Johann und Raphael Schindler standen zwischenzeitlich Vater, Sohn und Onkel gemeinsam auf dem Platz. Eine Konstellation, die so wohl nur sehr selten vorkommt und daher umso erwähnenswerter ist.

Die Worte zum Spiel sind schnell zusammengefasst. Die Gäste aus Lindenau waren nicht nur jünger, spritziger, athletischer und lauffreudiger, sondern schlicht und ergreifend die bessere Mannschaft an diesem Tag. Immer wieder rannte der SV auf die tief stehende Friedersdorfer Abwehrreihe zu und ließ unsere Almkicker kaum zu Verschnaufpausen kommen. Entlastungen nach vorn gab es nur wenige, da die eigene Offensive nur schwer in Tritt kam und über die gesamte Spielzeit sehr schwerfällig wirkte.

Der zwischenzeitliche Anschlusstreffer zum 1:2 durch den eingewechselten M. Zimak ließ kurz noch mal Hoffnung aufkommen. Diese war allerdings schneller verflogen, als es unseren Almkickern lieb war. Das Endresultat war schließlich auch in seiner Höhe verdient und leistungsgerecht.

SGFHoth - 15:18:09 | Kommentar hinzufügen

07.10.2022

🔴⚪ Almspielzeit ⚪🔴

6. spieltag.png

⚽️ Landesklasse/Süd
🆚️ SC Spremberg 1896
📅 Samstag, 07.10.2022
⏰ 15:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

🔴⚪

⚽️ Kreisliga-Süd
🆚️ SV Blau-Weiß Lindenau
📅 Samstag, 07.10.2022
⏰ 13:00 Uhr
📍 Friedersdorfer Alm

Wenn SG I & II zu Hause spielen, gibt es für euch auch immer etwas mehr Lesestoff. Die ausführlichen Vorberichte zu den Partien unserer Almkicker findet ihr schon heute in der verlinkten Ausgabe des Friedersdorfer Stadionhefts “SGF Aktuell”:

https://www.stadionheft24.de/webapp/:513727

SGFHoth - 15:18:58 | Kommentar hinzufügen

 


 

 


 

 
Instagram