19.08.2019

🔴⚪🔴 Sieglos beim Ligaauftakt 🔴⚪🔴

⚽️ Landesklasse/Süd
⏩ SG I - FSV Glückauf Brieske/Senftenberg II 1:2 (0:1)

Zum Auftakt der Landesklassensaison kamen unsere Almkicker vor heimischer Kulisse unter die Räder und unterlagen der zweiten Mannschaft des FSV Glückauf Brieske/Senftenberg mit 1:2.

Trotz Vorbereitung mit massig Spielpraxis brauchte SG I eine gute halbe Stunde, um den Rost der Sommerpause abzuschütteln. In dieser Halbschlafphase musste unser Team bereits die 0:1-Gästeführung hinnehmen und lief so lange Zeit einem Rückstand hinterher. Mit Beginn des zweiten Durchgangs war SG I endlich voll in der Partie angekommen und konnte sich nach und nach ein Chancenplus erspielen. Vor allem durch Standardsituationen strahlten unsere SG-Kicker immer wieder Gefahr aus. Es brauchte bis zur 84. Minute, bis Kapitän P. Keilwagen den zu diesem Zeitpunkt verdienten Ausgleich per Kopf markierte. Die Freude sollte jedoch nur von kurzer Dauer sein. Nur eine Minute später segelte ein Freistoß der Knappen aus halber Position an Freund und Freund vorbei ins SG-Gehäuse. In der Nachspielzeit sollten unsere Almkicker allerdings nochmal eine letzte Chance auf den Ausgleichtreffer bekommen. Einen berechtigten Foulelfmeter konnte der Torhüter des FSV zum Pech für unsere SG parieren und somit den Auswärtssieg für seine Mannschaft festhalten.

Ein unglückliches Ende für SG-Kicker, die diese Auftaktniederlage mit mehr Konsequenz vor dem gegnerischen Tor durchaus hätten vermeiden können.

🔴⚪🔴

⚽️ 1. Kreisklasse-West
⏩ SG II - Gräfendorfer SV 1:1 (1:1)

Im ersten Saisonspiel der 1. Kreisklasse-West fuhr unsere SG-Reserve  ein 1:1-Unentschieden gegen den Gräfendorfer SV ein.

Dabei erwischte SG II trotz personeller Engpässe einen Auftakt nach Maß und ging durch einen Treffer von A. Plath bereits nach 7 Minuten in Führung. In der Folge sahen Fans und Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe mit gleichen Spielanteilen auf beiden Seiten. Die Führung sollte bis spät in die erste Halbzeit halten. Eine hohe Hereingabe, bei der die gesamte SG-Hintermannschaft nicht gut aussah, resultierte schließlich im zu einfachen 1:1-Ausgleich für die Gäste. Im zweiten Durchgang gaben sich beide Mannschaftweiterhin nichts. Auch wenn SG II am Ende mehr Chancen herausspielen konnte, blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

SGFHoth - 15:43:54 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.